Startseite - Erweiteren Sie Ihren Reisehorizont!
REISEHORIZONT.DE Spezialist & Experte für Touren in den USA , Kanada und Afrika - Fragen? - Tel. 0049 - (0)6192-998040 - Tour - Kontaktformular


Startseite - Erweiteren Sie Ihren Reisehorizont! Erlebnisreisen Naturreisen Studienreisen Kulturreisen Rundreisen Motorradurlaub Winterurlaub
Startseite » News » Rundreise Costa Rica

Rundreise Costa Rica - Reisehorizont News

Dienstag, 7. Juli 2015 11:35

15-Tage-/14-Nächte-Bus-Rundreise Höhepunkte Costa Ricas

Costa Rica | Costa Rica

IHR HOTEL

Das erwartet Sie:

Natur und Kultur im steten Wechsel der Regionen und Klimazonen, Kolonialgeschichte und Gegenwart als Kontrastprogramm. Erleben Sie die vielfältige Flora und Fauna diese einzigartigen Landes.

Vorteile & Leistungen:

• Frühbucher-Vorteil 
• 14 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels oder Dschungellodges wie beschrieben (oder gleichwertig) 
• Fahrt in klimatisierbaren Bussen von bester landesüblicher Qualität 
• Transfer, Ausflüge und Eintrittsgelder laut Programm 
• Deutsch sprechende Reiseleitung 
Verpflegung 
13x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen.

Mindestteilnehmer:

4 Personen.

Termine:

Donnerstags ab/bis San José.

15-tägige Bus-Rundreise:

1. Tag (Do): San José:

Nach Ankunft am Flughafen Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Stadthotel in San José. Am heutigen Tag keine weitere Verpflegungsleistung. Übernachtung im Hotel Country Inn & Suites oder gleichwertig.

2. Tag (Fr): San José – Monteverde:

Nach dem Frühstück führt Sie der heutige Ausflug durch die Provinzhauptstadt Alajuela zum eindrucksvollen Vulkan Poás. Er gehört zu den größten Kratern der Welt und versprüht je nach Aktivität Rauch und Schwefeldämpfe. Eine kurze Wanderung führt Sie zum zweiten, nicht aktiven Krater. Nun geht die Fahrt weiter über den berühmten panamerikanischen Highway. Vorbei an der Hafen- und Provinzhauptstadt Puntarenas erreichen Sie über abenteuerliche Pisten das Regen- und Nebelwaldgebiet von Monteverde. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, eine Schlangenfarm zu besuchen. Übernachtung in der Lodge El Establo oder gleichwertig.

3. Tag (Sa): Monteverde:

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Nebelwald-Schutzgebietes von Monteverde/Santa Elena. Das Naturreservat bietet 8 ökologische Lebenszonen: vom niedrigen Gestrüpp bis zu mächtigen Urwaldriesen. Die Wanderungen durch den Regenwald bieten zu jeder Tageszeit andere Attraktionen. Nachmittags haben Sie Zeit für fakultative Ausflüge in die nähere Umgebung, z.B. den Skywalk (Hängebrücken-Wanderung) oder die Canopy-Tour, bei der man an Seilen gesichert entlang gespannter Kabelseile von Baumwipfel zu Baumwipfel „fliegt“ (diese Ausflüge sind optional und auf eigene Gefahr). Übernachtung wie tags zuvor.

4. Tag (So): Monteverde – Rincón de la Vieja:

Nach dem Frühstück geht die Fahrt hinunter in die trockene Ebene. Sie fahren entlang der berühmten „Panamericana“ und erreichen die Provinz Guanacaste. Am Fuße des Vulkans liegt die ursprüngliche Buena Vista Lodge, in der Sie die nächsten 2 Nächte verbringen werden. Sie unternehmen, am besten mit festem Schuhwerk ausgerüstet, einen Ausflug in die Umgebung, um einen beeindruckenden Sonnenuntergang zu erleben. Übernachtung in der Buena Vista Lodge oder gleichwertig.

5. Tag (Mo): Nationalpark Rincón de la Vieja:

Nach dem Frühstück können Sie die Umgebung auf dem Pferd oder zu Fuß erforschen (fakultative Ausflüge). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung wie tags zuvor.

6. Tag (Di): Rincón de la Vieja – Guanacaste – Fortuna de San Carlos:

Das dünn besiedelte Guanacaste ist die sonnigste und trockenste Provinz des Landes.Die Provinzhauptstadt Liberia ist von zahlreichen Farmen mit weiten Weideflächen umgeben und liegt nur 140 m über dem Meeresspiegel. Kurz hinter Tilarán erreichen Sie den Arenal-See mitten im grünen Hügelland. Am Nachmittag besuchen Sie eine am Fuße des Arenal-Vulkans gelegene, brodelnde Thermalquelle. Übernachtung in der Nähe von La Fortuna de San Carlos im Hotel Los Lagos oder Tilajari (oder gleichwertig).

7. Tag (Mi): Fortuna de San Carlos:

Sie besuchen heute die Wasserfälle von La Fortuna und die fruchtbarste Region des Landes. Der Vulkan kann nicht bestiegen werden, aber Sie können die Lavafelder betreten und den imposanten Berg aus nächster Nähe sehen. Übernachtung wie tags zuvor.

8. Tag (Do): Fortuna de San Carlos – Siquirres – Tortuguero:

Über Muelle-Llanoso fahren Sie heute weiter Richtung Rio Cuarto durch fruchtbare Agrarlandschaft. Die Fahrt führt weiter mit schöner Aussicht auf die Bergkette des Vulkans Poás, um den Braulio-Carrillo-Nationalpark herum, über Guapiles und Siquirres zur Bootsanlege­stelle. Per Boot geht es rund 40 km durch ein Kanalnetz von Lagunen und natürlich entstandenen Flusskanälen. Nach etwa 1,5 Stunden erreichen Sie Ihre Lodge im Tortuguero-Nationalpark. Abendessen und Übernachtung.

9. Tag (Fr): Tortuguero-Nationalpark:

Schon morgens um 5.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, bei einer fakultativen Kanalfahrt das Erwachen des Urwaldes zu beobachten. Nach dem Frühstück können Sie während einer urigen kleinen „Trekking-Tour“ durch den schwülen Regenwald des Nationalparks Tropenerfahrung sammeln. Sie erleben die beeindruckende, ungezähmte Fülle der Natur aus nächster Nähe. Am Nachmittag besuchen Sie das winzige Dorf Tortuguero. Es liegt direkt am lang gestreckten Schildkrötenstrand, an dem zwischen Juli und Oktober Tausende grüner Meeresschildkröten ihre Eier ablegen. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

10. Tag (Sa): Tortuguero – Siquirres – Turrialba – Orosí-Tal:

Nach dem Frühstück geht es per Boot zurück zur Anlegestelle, dann Weiterfahrt nach Siquirres. Bei Turrialba erreichen Sie das landwirtschaftlich intensiv genutzte Zentraltal. Die Stadt mit ihren rund 40.000 Einwohnern liegt in 600 m Höhe direkt an den Ausläufern des 3.339 m hohen Vulkans Turrialba. Übernachtung im Hotel Rio Perlas Spa & Resort oder gleichwertig.

11. Tag (So): Turrialba – Cartago – Vulkan Irazú – Perez Zeledon – Dominical – Uvita/Ballena:

Ihre Fahrt führt Sie heute weiter auf der „Panamericana“ bis zum Städtchen San Isidro de El General. Von hier aus geht es bergab an die schönen Pazifikstrände im Süden des Landes. Nach einer Fahrt über den Cerro-de-la-Muerte-Pass, den höchsten Punkt, den die „Panamericana“ am Hang dieses knapp 3.500 m hohen Berges erreicht, gelangen Sie durch das Tal von Perez Zeledon bei Dominical an die Pazifikküste. Weiterfahrt bis zum kleinen Küstenort Uvita. Übernachtung im Hotel Villas Rio Mar (oder gleichwertig).

12. Tag (Mo): Uvita – Nationalpark Corcovado – Uvita:

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ganztagesausflug zu den südlichsten Stränden des Landes bis zum berühmten NP Corcovado. Rückkehr per Boot und Bus am Nachmittag zu den Stränden von Uvita und Dominical. Abhängig von der Jahreszeit können Sie mit etwas Glück Delfine oder Wale sehen. Übernachtung wie am Tag zuvor.

13. Tag (Di): Uvita – Manuel Antonio:

Auf dem Rückweg nach San José Zwischenstopp im Nationalpark Manuel Antonio. Sie erreichen den Park entlang der neuen Küstenstraße, die spektakuläre Aussichten auf den Pazifischen Ozean bietet. Der Nationalpark wurde 1972 eröffnet und ist mit ca. 700 ha der kleinste, aber wohl bekannteste und meistbesuchte Nationalpark Costa Ricas. Übernachtung im Hotel Casitas Eclipse oder gleichwertig.

14. Tag (Mi): Manuel Antonio – San José:

Nach dem Frühstück Fahrt entlang der Pazifik-Küstenstraße nach Puntarenas. Von dort aus geht es mit einem Katamaran zur Tortuga-Insel im Golf von Nicoya. Genießen Sie den Aufenthalt in dieser traumhaften Bucht. Gegen Abend Rückfahrt nach San José und Übernachtung. (Gäste mit Anschlussaufenthalt Punta Leona oder Puntarenas können direkt in ihre Hotels. Bitte bei Buchung angeben).

15. Tag (Do): San José – Strandhotel/Rückflug:

Beginn Ihres Anschlussaufenthalts oder Rückflug nach Deutschland.

Änderungen vorbehalten.

 

Reisenr. NHAJ0707vp

Quelle: (vp)

zurück zur Übersicht: Reisehorizont News | RSS Feed

Spezialist & Experte für Rundreisen, individuelle Touren& Studienreisen
Expeditionen & Expeditionskreuzfahrten
Fachagentur für Rundreisen aller Art
Tel: 06192-998040
mailto: info-at-mclast.de
Erreichbarkeit Wochentags 09.30 bis18.30Uhr oder Samstag 09.30 bis 13.00Uhr


Spezialisten & Experten - Portale
Besuchen Sie auch: Last Minute Portal zum günstigen online Buchen
USA & Kanada - Portal von der Fachagentur für die USA & Kanada

Reiseportal & Spezialist für Asien | Reiseforum

Impressum



Ein Service von xxsusa.de































günstige Rundreisen und Studienreisen in alle Welt - Erlebnisreisen mit Jugendlichen - Arktis und Antartis-Kreuzfahrten auf Eisbrechern und Expeditionsschiffen (Grönland -Island-Spitzbergen oder Russland mit Aleuten und Beringmeer) - Hochzeitsreisen - billige Mietwagen und preiswerte Rundreisen - günstige Wohnmobile & Camper Kanada , Rundreisen mit Arzt, Rundreisen mit ärztlicher Begleitung, Rundreisen mit Doktor
Rundreisen mit Kindern, Familienurlaub,Familienangebote, günstige und billige Angebote auf Lodges und Ranches -- Skitouren & Skisafari in den USA und Kanada mit Hundeschlitten &Huskytouren und Huskysafari - Hotels - B&B - Erlebnisreisen mit KINDERN - Renomierte Veranstalter wie Studiosus und Gebeco aber auch Ikarus, Miller Reisen, FTI, Dertour, Meiers Weltreisen, ADAC-Reisen, TUI und Thomas Cook gehören zu unseren Tour - Partnern. billige Touren und Safari's in Nationalparks - Busreisen United States - preiswerte Busrundreisen in den Bundestaaten - Bustouren -- Busreisen Südafrika & Namibia - Busrundreisen in den Nationalparks - ,